Losung und Lehrtext für den 25.01.2020:

Hast du nicht erfahren? Der ewige Gott, der Himmel und Erde geschaffen hat, wird niemals müde. Seinen Verstand können wir nicht erforschen.
Jesaja 40.28

Ganz vollständig können wir Gott nicht begreifen. Sein Tun bleibt für uns ein Geheimnis. Lassen wir uns voller Vertrauen von ihm an die Hand nehmen.


Der Gott der Hoffnung erfülle euch mit Friede und Freude im Glauben. So soll euch der Heilige Geist die Kraft schenken immer mehr in der Hoffnung zu wachsen.
Römer 15,13

Gott schenkt uns ein erfülltes Leben und Kraft zum Leben in seiner Begleitung. Gott sei Dank!